Spielend lernen

Im Kindergarten Waltershofen, der 1976 eröffnet wurde, werden Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren von derzeit fünf pädagogischen Fachkräften betreut. In der großzügig ausgebauten kommunalen Einrichtung ist Platz für bis zu 50 Kinder, die in zwei altersgemischten Gruppen eingeteilt werden.

Bau-, Puppen- und Kuschelecke, Mal- und Bastelbereich, Knettisch, Werkbank, Puppenhaus, Magnet-Konstruktions-Material für 3D-Modelle, Toberaum und Traumzimmer lassen keine Langeweile aufkommen. Außerdem lädt das große Außengelände mit seinem alten Baumbestand, dem Atrium, der großen Sandfläche und den Schaukeln und dem Nest zum fröhlichen Spielen ein.

Projektarbeiten, ob gruppenintern oder gruppenübergreifend, informieren die Kleinen über Bienen, Indianer, Wald & Co. Einmal in der Woche geht es in die benachbarte Turnhalle zum Turnen und die Vorschulkinder, die „Riesen“, haben mittwochs ihren eigenen "Riesen-Mittag". Jeden Monat findet, je nach Wetterlage, ein Wald- und Wiesentag statt. Außerdem stehen Müslitage, gesunde Vesper, Koch-, Spiele- und Backaktionen auf dem Programm sowie Elternfrühstück und Spielzeug-Mitbringtag.

Der Kindergarten und die benachbarte Grundschule arbeiten eng zusammen, angefangen bei der wöchentlichen Kooperationsstunde der "Riesen" in der Schule, bis hin zum monatlichen gemeinsamen Turnen mit den Schülern aller vier Klassen.

Werden Sie Mitglied

Mit nur 10 Euro im Jahr unterstützen Sie als aktives Mitglied in unserem Förderverein Ihren Kindergarten und Ihre Grundschule bei uns in Waltershofen. Das Geld wird für verschiedene Projekte eingesetzt und hilft sozial schwächer gestellten Kindern bei der Finanzierung von Ausflügen und Klassenfahrten. Durch einen Klick auf das Bild können Sie sich den Mitgliedsantrag des Fördervereins Kindergarten & Grundschule Waltershofen im PDF-Format (264 kb) downloaden. Alternativ klicken Sie bitte hier.

Mitgliedsantrag Download